Pflege und Betreuung bei Demenz in der Kursana Seniorenresidenz Wien

Menschen mit Demenz haben ganz spezielle Bedürfnisse und benötigen eine erfahrene und umfangreiche Betreuung. In unserer Residenz können demenziell erkrankte Bewohner eine Betreuung in Anspruch nehmen, die auf diese besonderen Anforderungen ausgerichtet ist. Unsere speziell geschulten Mitarbeiter kümmern sich mit liebevollem Einsatz und Verständnis um die notwendige intensive Betreuung.  

Unser Pflegekonzept

Wir möchten den uns anvertrauten Bewohnern täglich ein Stück Lebensfreude schenken. Im Mittelpunkt unseres Pflegekonzeptes, das auf aktuellen medizinischen und pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen beruht, steht daher immer der einzelne Bewohner mit seinen individuellen Besonderheiten.  

Begleitung im Alltag

Ein sich regelmäßig wiederholender, strukturierter Tagesablauf gibt Menschen mit Demenz Sicherheit und hilft ihnen, sich zurechtzufinden. Die größtmögliche Eigenständigkeit ist für die betroffenen Bewohner dabei von zentraler Bedeutung. Ziel unserer speziellen Tagesbetreuung ist daher immer die Erhaltung vorhandener geistiger und körperlicher Fähigkeiten und Alltagskompetenzen.  

Wir begleiten unsere Bewohner in allen alltäglichen Lebenssituationen. Wir kochen gemeinsam, erledigen zusammen normale Hausarbeiten oder kümmern uns gemeinschaftlich um den Garten. Die in kleine Abschnitte eingeteilten Tätigkeiten erleichtern die Durchführung und schaffen Erfolgserlebnisse. Das steigert das Selbstwertgefühl und damit das Wohlbefinden unserer Bewohner.  

Tagesgestaltung

  • Themenbezogene Gesprächsrunden 
  • Gymnastik- und Aktivierungsspiele 
  • Zubereiten von Mahlzeiten 
  • Vielfältige Therapien, z. B. Musik- oder tiergestützte Therapie 
  • Einbindung von individuellen Hobbys

Seelisches und körperliches Wohlbefinden

Das gemeinsame Tun, Spaß und Freude und die Kreativität stehen bei dem vielfältigen Aktivitätenangebot im Vordergrund. Unsere Pflege- und Betreuungsangebote können durch Leistungen von Therapeuten und Fachkräften verschiedener Gebiete wie Ergo- und Physiotherapie, Logopädie und Psychologie ergänzt werden.  

Therapeutische Maßnahmen

  • Physiotherapie und Logopädie 
  • Biografiearbeit 
  • Validation 
  • Basale Stimulation 
  • Ergotherapie: z. B. Selbsthilfetraining, Konzentrationstraining, Hilfsmitteltraining

Schmeckt wie zuhause

Als Experten in der Ernährung von Senioren wissen wir, dass Essen immer auch eine therapeutische Wirkung hat. Ein einladend gedeckter Tisch und der Geschmack und Geruch von Speisen aus der Jugend wecken positive Erinnerungen und zaubern vielleicht ein Lächeln ins Gesicht. Auch mit der Darreichung der Speisen kommen wir den speziellen Bedürfnissen unserer Bewohner mit Demenz entgegen und bieten Fingerfood an. Die handgerecht zubereiteten Häppchen sind einfach zu greifen und können auch gut im Gehen gegessen werden. Selbstverständlich achten wir auch darauf, dass unsere Bewohner genug und regelmäßig trinken. Mehr Informationen zu unserer hauseigenen Küche: Services

 

 
Flyer Betreuung von Menschen mit Demenz
Flyer Betreuung von Menschen mit Demenz

In unserem Flyer erhalten Sie mehr Informationen zu unserem Demenz-Pflegekonzept und Betreuungsangeboten in unseren Kursana Seniorenresidenzen.

Datei ansehen