Dussmanngroup Logo

Dussmann Service
Kursana
Dussmann
das KulturKaufhaus
Dussmann KulturKindergarten
Dussmann Office
DKA

„Kindern gehört die Zukunft" sind die Kursana-Senioren überzeugt und so unterstützt ihre diesjährige Spendensammlung den Verein „Mary’s Meals". © Mary`s Meals

 
01.03.2018

Großes Herz für die Kleinsten: Kursana Senioren spenden Mahlzeiten an Kinder

Residenzbewohner sammeln 2018 Spendengelder für "Mary´s Meals"

Die Senioren der Kursana Residenz Wien-Tivoli sind kein bisschen leise, wenn es um ihr gesellschaftliches Engagement geht: Jedes Jahr wählen sie ein karitatives Projekt aus, für das sie das ganze Jahr über Spenden sammeln. 2018 werden sie die Arbeit der weltweiten Bewegung Mary´s Meals unterstützen. Diese Entscheidung trafen sie nach einem Vortrag von Dr. Christian Stelzer - praktischer Arzt bei Kursana und gleichzeitig Obmann von Mary´s Meals. Er zeigte, wie die karitative Einrichtung jährlich 1,2 Millionen Mahlzeiten an Schüler in den ärmsten Ländern der Welt verteilt. Dabei arbeitet die Organisation sehr effizient - rund 95% der Spendengelder fließen direkt ins Projekt, anstatt in die Verwaltung.

Die Senioren waren von den Eindrücken der Präsentation zutiefst berührt und von dem unermüdlichen Engagement der vielen Helferinnen und Helfer sofort inspiriert. Auch sie werden einen Beitrag leisten, den Hunger der Kleinsten zu stillen und dafür etwa am Kursana Ostermarkt, beim Benefiz-Punschstand oder an den Tagen der offenen Tür Spenden sammeln. „Kindern gehört die Zukunft. Es ist uns ein wichtiges Anliegen, ihnen Hoffnung zu schenken und sie gemeinsam mit Mary`s Meals auf ihrem Weg zu unterstützen. So tragen wir unseren Teil dazu bei, den Hunger in der Welt zu überwinden", erklärt eine Kursana-Bewohnerin die Motivation.

Kursana Residenz Wien-Tivoli:
Hohenbergstraße 58, 1120 Wien
Tel.: 01 - 812 88 66 - 0
E-Mail: Kursana-Wien@dussmann.de

Zur Übersicht